Prinzengarde Vilich-Müldorf e.V.
Prinzengarde Vilich-Müldorf e.V.

Sessions-Pins von 2007 bis heute

Session 2016/ 2017

 

 

Session 2015/ 2016

 

Dieses Jahr hat sich die Prinzengarde Vilich-Müldorf e. V. etwas Neues ausgedacht.

 

Da der Senat und das Damenkomitee jeweils eigene Sessionspins aufgelegt hat, möchten wir mit diesem Kugelschreiber mit Licht diesen neuen Weg in der Session gehen. Der Erlös des Kugelschreiberverkaufs kommt der Jugendarbeit in der Prinzengarde Vilich-Müldorf e. V. zugute.

Session 2014/ 2015

 

Die Prinzengarde hat sich in dieser Session etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Der Pin zeigt ein Tanzmariechen der Prinzengarde und die für unser Dorf wichtige Veranstaltungs- und Begegnungshalle „Mühlenbachhalle“.

Seit vielen Jahren trainiert die Prinzengarde Vilich-Müldorf e. V. in der Mühlenbachhalle. Nun ist die Mühlenbachhalle leider in die Jahre gekommen, so dass dort umfangreiche Sanierungsarbeiten anstehen. Das kostet natürlich viel Geld, sodass sich die Prinzengarde auf die Fahne geschrieben hat, ihren Beitrag durch den Verkauf des Pin´s zu leisten.

Ein Teilerlös welcher durch den Verkauf erzielt wird, geht in die Anschaffung/Reparatur dringlicher Arbeiten in- oder an der Mühlenbachhalle.

Der Pin ist für 3,00 € in Geschäften und öffentlichen Einrichtungen in Vilich-Müldorf  zu erwerben.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Dorfbewohner, Freunde und Gönner der Prinzengarde Vilich-Müldorf, von diesem Angebot Gebrauch machen und den Pin kaufen, denn schließlich ist die Mühlenbachhalle ein fester Bestandteil des Dorfgeschehens und soll es auch bleiben.

Session 2013/ 2014

 

Vilich-Müldorf - Generationen im Wandel.

 

Der Grundgedanke dieses Pins war die Einheit zwischen Jung und Alt in einer Gemeinschaft - hier symbolisch durch das Dach - „Alles unter einem Dach“ dargestellt, augenscheinlich zu machen, egal ob Männlein oder Weiblein, egal ob Jung oder Alt.

Alle leben und feiern zusammen. Insbesondere in einer solch` kleinen Ortschaft wie Vilich-Müldorf ist es, über die letzten Jahre hinweg deutlich geworden, dass die alt eingesessenen Vilich-Müldorfer von den Hinzugezogenen in den sogenannten „Neubaugebieten“ umringt sind und sich somit ein gemeinsames Dorf ergibt und stetig wächst. Nicht nur,  dass Familien mit Kindern als neue Dorfbewohner zu begrüßen sind, sondern auch ältere Menschen die sich für diese Gemeinschaft in bewussten Projekten entschieden haben. Hier werden somit die unterschiedlichen Generationen widergespiegelt. Das alles wurde in den Vereinsfarben der Prinzengarde versucht, auf kleinem Raume jedoch mit großem Ausdruck symbolisch Tanzmariechen und ältere Frau darzustellen.

Session 2012/2013

 

In dieser Session wurde auf einen Sessionspin verzichtet und dafür wurde ein Vereinsschal kreiert, welcher ganzjährig zum Verkauf angeboten wird.

Auf diesem Schal ist neben einem Tanzmariechen und dem Schriftzug "Prinzengarde Vilich-Müldorf e.V." auch unser Logo, die Wappenmühle, abgebildet.

Der Erlös aus dem Verkauf wird in die Vereinsarbeit der Garde gesteckt.

Der Schal kann auch unter w.schlimbach@prinzengarde-vm.de zum einem Preis von 15,00 € erworben werden.

Session 2011/ 2012

 

Aus Anlass des 50-jährigen "Karneval in Vilich-Müldorf wurde dieser Pin künstlerisch gestaltet. Er zeigt eine Tänzerin der Prinzengarde und einen Senator, symbolhaft für die enge Verbindung innerhalb des Vereins zwischen der Garde und dem Senat.

Session 2010/ 2011

 

Der Pin zeigt das restaurierte Bahnwärterhäuschen von Vilich-Müldorf, welches im Jahr 2011 komplett restauriert wurde. "Vilich-Müldorf wächst, wir wachsen mit" hat dreierlei Bedeutung: Einmal das die Prinzengarde nunmehr auf 50 aktive Tänzerinnen in diesem Jahr angewachsen ist, das Neubaugebiet von Vilich-Müldorf mit vielen Neubürgern gewachsen ist und das endlich das Bahnwärterhäuschen, welches jahrelang vor sich hingammelte, als neues Zeichen von Vilich-Müldorf restauriert wurde.

 

Session 2009/ 2010

 

Der Pin zeigt zwei Tänzerinnen der Prinzengarde, die auf der einen Seite die neue Gardeuniform zeigt und auf der anderen Seite die Kinder- Showtanzgruppe mit ihren Hexenkostümen widerspiegelt.

 

Session 2008/ 2009

 

Der Pin zeigt ein Gardemädchen der Prinzengarde und eine Tänzerin der damaligen Showtanzgruppe Dancefire in ihrem Apres Ski Outfit.

 

 



Session 2007/ 2008

 

Der erste Pin der Prinzengarde Vilich-Müldorf e. V. zeigt das Wahrzeichen von Vilich-Müldorf, die Mühle. Der Zusatz "Müldorf" bezieht sich auf eine zu dieser Zeit betriebene Mühle am Mühlenbach, welcher den Ort durchfließt.

 

 



AKTUELLES

Projekt BulleWuh

Achtung!

Unsere Royalgarde ist dieses Jahr zusammen buchbar mit der Band BulleWuh!
Schreiben Sie uns an für mehr Informationen!

Vereinsschal

Unser Vereinsschal ist für 15,00 € zu erwerben.

Er kann unter Tel. 01523 3819777 oder per E-Mail bestellt werden.

Ein Teil des Erlöses geht in die Jugendförderung der Prinzengarde.

Facebook

Wir sind auch bei Facebook unter Prinzengarde Vilich-Müldorf e.V. zu finden.

Bitte beachte jedoch unsere Datenschutzerklärung und die von Facebook.

Letzte Bearbeitung:

16.10.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Prinzengarde Vilich-Müldorf e.V.